Bilanz zum Ende der Legislaturperiode

02.10.2018
Oliver Jörg: Bilanz für Würzburg
Oliver Jörg: Bilanz für Würzburg

Die Bilanz unserer Arbeit für Würzburg, Gerbrunn und Rottendorf kann sich sehen lassen. Wir konnten Jahrhundertprojekte für Würzburg initiieren, neue Ideen anstoßen und vor allem viele Vorhaben erfolgreich abschließen. Doch wir müssen dranbleiben bei Themen, die für uns im Stimmkreis so wichtig sind: Wissenschaft- und Forschung, ÖPNV/Mobilität, Wohnen, Familienfreundlichkeit, Sicherheit und vor allem die Förderung unserer lebenswerten Heimat – dazu gehört unser Ehrenamt, unsere reiche Kultur und unsere vielfältigen Traditionen.

Ich möchte auch in den kommenden Jahren meine ganze Kraft dafür und für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger aufwenden und als Ihr Stimmkreisabgeordneter gemeinsam mit Barbara Stamm die Zukunft unseres Landes und unserer Heimat mitgestalten. Am 14. Oktober ist Landtagswahl: Erststimme für Oliver Jörg, Zweitstimme für Barbara Stamm! Nutzen Sie die Briefwahl. Jetzt!